ERP-System für den Technischen Handel

Home » Branchensoftware » ERP-System für den Technischen Handel


Ihre Kunden aus der Industrie schätzen Sie für Ihre technische Kompetenz und die zuverlässige Versorgung innerhalb der Supply-Chain. Industrieentwicklungen sind zukunftsorientiert und diese Entwicklung müssen Sie mitgehen können.
Wissen Sie schon wie Sie zukünftig Channel-Konflikte lösen, gestiegene Kundenanforderungen befriedigen und neue Wertschöpfungspotenziale umsetzen?

Das sind keine Schlagworte des Marketings, sondern echte Herausforderungen, welche dem Wandel innerhalb Ihrer Branche geschuldet sind. Hieraus wachsen neue Anforderungen an Ihre IT, genauer gesagt an Ihr ERP-System.

Nehmen Sie sich fünf Minuten Zeit und entdecken Sie, warum e.bootis-ERPII eine zukunftsorientierte ERP-Software für den technischen Handel ist.




VTH eData Pool & Stammdaten Management

Produktstammdaten sind für Sie als technischer Händler längst zu einem entscheidenden Wettbewerbsfaktor geworden. Die zentralisierte Stammdatenaufbereitung und –pflege mittels eData-Pool wird mühelos in e.bootis ERPII verarbeitet. Aufbereitungs- und Pflegekosten reduzieren sich enorm! eData Pool ist nun für Sie bei uns perfekt integriert.

Ihr Stammdaten Management muss flexibel sein! Ein selektiver Import von externen Hersteller- und Lieferanten-Katalogdaten erfolgt mit e.bootis ERPII formatübergreifend über alle bekannten Standards.

Lieferantenmanagement

Bevor Sie für Ihre Kunden den Part des Industrieeinkäufers übernehmen, müssen Sie Ihren eigenen Einkauf strategisch organisieren. Unsere ERP-Software nimmt Ihnen einiges an Arbeit ab, wenn es um die Planung und Bewertung Ihrer Lieferanten geht.

Dank unserer intelligenten Anfrageverwaltung lassen sich Einkaufszenarien detailliert bewerten. Sie erkennen mit einem Blick, welcher Lieferant die günstigsten Konditionen für Ihre spezielle Bestellsituation bietet.

Greifen Sie auf unseren Report „Lieferantenbewertung“ zu, um die Qualität ihrer Lieferantenbeziehung zu beurteilen. Kriterien wie Preis- und Lieferzeitenveränderungen, Lieferung der falschen Menge, Qualitätsmängel sowie die Anzahl der Reklamationen bilden die Ausgangsbasis für eine umfassende Bewertung.

Multi-Channel Strategien in e.bootis ERPII

Multi Channel Vertrieb und -Management sollte für Sie weniger eine Bedrohung, sondern viel mehr eine Chance hinsichtlich Expansion, Prozessoptimierung und effizientere Kundenbetreuung darstellen. Hier geht es nicht um den Ersatz des persönlichen Kundenkontaktes oder des bewährten Kataloggeschäftes, sondern primär um Expansionspotenziale.

e.bootis ERPII ist für Sie die passende ERP-Lösung mit der digitale Transformation in Richtung Zukunft für den technischen Handel keine Marketing-Floskel ist.

CRM-Daten

Was nützen Ihnen gute Mitarbeiter, wenn diese zu wenig über Ihre Kunden wissen? Ein guter Kundenkontakt lebt von der Informationsqualität. Anwendungsübergreifend stellen wir Ihnen Kunden- & Kontaktinformationen dort bereit, wo Sie konkret einen Einsatzzweck sehen.

Katalog

Generieren Sie Ihren Print- oder PDF-Katalog per Knopfdruck aus e.bootis-ERPII. Automatische Gestaltung, Produktdaten und Bildverarbeitung sind nur einige der kosteneinsparenden Prozesserleichterungen.

Onlineshop

Wie häufig hören wir in Kundenprojekten von Integrations- und Abbildungsproblemen der Produkt- und Kundendaten in fremden Webshops. E.bootis ERPII ist der Motor Ihres e-commerce und unser Web-Shop die Karosserie. Beides ist für Sie perfekt aufeinander abgestimmt – für die Reise ins Übermorgen.

Schnittstellen

Einkaufs-Portale & Marktplätze sind vielversprechende neue Absatzwege. Unsere integrierten Schnittstellen zu bspw. Mercateo, ebay und amazon sind das Tor zu neuen Kunden und Umsätzen. Die tiefgehende Datenverfügbarkeit in e.bootis ERPII rüstet Sie dort für zukünftige Veränderungen im Handel.

Service als Geschäftsfeld mit Wertschöpfungspotenzial

Ihre Kunden kennen Sie als zuverlässiges Bindeglied innerhalb der Supply Chain. Verbirgt sich eigentlich nicht viel mehr, bspw. hinter der reinen Ersatzteillieferung eines Wälzlagers? Werden Sie zum Problemlöser, überzeugen Sie mit Dienstleistungskompetenz vor Ort und vermeiden somit häufig auftretenden Austauschbedarf.

Unsere Merkmalverwaltung und Überwachungsskripte helfen Ihnen beim Qualitätsmanagement Ihrer Produkte. Denn proaktive Fehlervermeidung liegt immer im Interesse Ihrer Industriekunden.

Umfassende Beratung, kompetente Wartung und Service vor Ort sind immer informationsgetrieben. Als fortschrittlicher Dienstleister ist mobiler Datenzugriff unumgänglich. Unsere App verschafft Ihnen Zugang zu tiefliegenden ERP-Daten.

Ergo: Mit e.bootis ERPII sind Sie in Zukunft für neue Dienstleistungspotenziale gerüstet.

Digitale Kommunikation in alle Richtungen

Logistik, Fulfillment, Portale und Plattformen: Dies ist nur eine kleine Auswahl Ihrer möglichen Geschäftspartner. Eine direkte Kommunikation zwischen Ihrer ERP-lösung und externer Software ist für effiziente Prozesse und schnelle Reaktionszeiten unerlässlich.

Unsere offene Software-Architektur ist die Basis, um auch zukünftig neue Schnittstellen in e.bootis ERPII zu integrieren. Der Umfang vorhandener Anbindungen im Standard wird Sie verblüffen.

Jetzt Kontakt aufnehmen




CRM im Technischen Handel: Wissen, was Ihr Kunde will!

Manchmal ist wissen Macht: In Zeiten rasanter Marktbewegungen ist es ein klarer Wettbewerbsvorteil, Informationen über Kunden und Märkte möglichst schnell in Relation zu bringen.

Die Zugriffsmöglichkeit auf zentral gepflegte und ständig aktualisierte Kundendaten und Informationen sind hierfür eine wichtige Voraussetzung.
Das leistungsfähige CRM-Modul von e.bootis-ERPII macht Ihre Kundenbeziehungen effizient und transparent:

Individuelle Desktops

Häufig erschweren fehlende Kennziffern und Informationen eine optimale Kundenbetreuung. Wie schön wäre es daher, alles Wissenswerte mit einem Blick zu erfassen. Mit e.bootis-ERPII stellen Sie alle für Sie wichtigen CRM-Informationen wie z.B. Ihre umsatzstärksten Kunden, laufende Marketingkampagnen, Top-Kunden oder Artikel-Penner übersichtlich auf einer Maske zusammen – mit genau den Daten, die Sie benötigen, um rechtzeitig agieren zu können.
 
 

Kampagnen/Aktionen

Gezielte Vertriebsaktionen ermöglichen es Ihnen, regelmäßig mit Ihren Kunden und Interessenten in Kontakt zu treten! Ob die Vorstellung neuer Produkte, Sonderpostenverkäufe oder die Veröffentlichung aktuellen Sicherheitsvorschriften – Ihrer Fantasie ist keine Grenzen gesetzt. Frei definierbare Kontaktlisten versetzen Sie in die Lage, Ihre Interessenten und Kunden gezielt und einfach zu kontaktieren. Sind diese einmal erstellt, können sie beliebig oft für Aktionen genutzt werden. Die Steuerung und Erfolgsmessung der jeweiligen Aktionen wird selbstverständlich von e.bootis-ERPII unterstützt.

Kontaktmanagement

Im Knotenpunkt von e.bootis-ERPII verwalten Sie sämtliche Kontakte Ihrer Kunden und Interessenten mit allen vorhandenen Daten – gerne auch multimedial. Greifen Sie zentral auf alle Informationen zu, die Sie benötigen um z.B. direkte Kundenaktionen zu starten.
 

Besuchsplanung

Ein effektives Termin- und Besuchsmanagement sind Ihnen dabei behilflich, Ihre wichtige Ressource „Zeit“ gut einzuteilen. Besuchsberichte können direkt am Kunden abgelegt werden. Und das Beste: Mittels der e.bootis-ERPII App können Sie von nahezu überall auf Ihre Kundeninformationen zugreifen – wenn es sein muss auch kurz vor Ihrem Kundentermin..

Besonderheiten Buy-Side-Lösung

  • Einkäufer bestimmt System- und Prozess-Details
  • Generieren Sie Bestellungen automatisch und „legalisieren“ Sie diese innerhalb des Genehmigungs-Workflows
  • Einmalige und lieferantenunabhängige Definition von Kompetenzen und Genehmigungsabläufen
  • Definition eigener Kataloge aus verschiedenen Lieferantenartikeln zu einem Multilieferantenkatalog

Besonderheiten Sell-Side-Lösung

  • Verkäufer bestimmt System- und Prozess-Details
  • Bereitstellung der Katalogdaten
  • Steuerung der Datenaktualität
  • Optimale Präsentation der eigenen Produkte (Texte, Bilder, Videos)

Besonderheiten Marktplatz-Lösung

  • Plattformteilnahme als kaufendes und/oder verkaufendes Unternehmen
  • Marktplatz fungiert als Service-Provider
  • wahlweise ein Datenexport/Datenimport aus oder nach e.bootis-ERPII
  • problemlose Anbindung aller für die Bestellabwicklung erforderlichen Funktionen

Schauen Sie sich jetzt hier alle Vorteile für den Ein- und Verkauf zur Entwicklungspartnerschaft von e.bootis ERPII und der Marktplatzlösung Mercateo an

Trend: Store-Manager für den technischen Handel

Ausgabeaufwand für C-Teile ist oft eine mühsame Aufgabe. Mit dem „Store-Manager“ präsentieren Sie Ihren Kunden eine Industrie 4.0 Lösung, die C-Teile wie Snacks im Automaten verfügbar macht. Das ERP-System für den Technischen-Handel e.bootis-ERPII bietet eine offene Systemarchitektur, die Ihre Industrie 4.0 Vision wahr werden lässt.

ERP Großhandel Arbeitsschutz Store Manager
Vorteile für Ihre Kunden:

  • Ersparnis im Bestellprozess dank automatisierter Rückmeldung
  • Geringer organisatorischer Aufwand für C-Teile
  • Automatische Verrechnung auf Kostenstellen bietet optimales Controlling

Vorteile für Sie:

  • Starke Kundenbindung
  • Preisanpassungen ohne Nachverhandlung möglich

ERP-System für den Technischen Großhandel: Strenge über e.bootis-ERPII


Kundenstimmen aus dem
Technischen Handel

Besonders positiv empfanden wir, dass wir mit der Software jederzeit neue Anforderungen umsetzen können und damit in der Lage sind, im Angebotsprozess den Austausch von Zeichnungen, Zertifikaten und jeder Menge produktspezifischer Merkmale mit unseren Kunden, aber auch mit Lieferanten, vorzunehmen. Da wir keine C-Teile liefern, sondern Auftragsfertiger sind, ist die Angebotsbearbeitung und -verfolgung für uns der geschäftsentscheidende Vorgang.
Birgit Wiesehahn-Haas
Geschäftsführerin / IBK Wiesehahn GmbH


Technischen Händlern gefällt außerdem:

  • Schnelle merkmalbezogene Suche der Artikel
  • Optimierung durch transparente Konsignationslager
  • Vereinfachte Fertigungsplanung

  • CRM auf gleicher Datenbank wie ERP-System: Ermöglicht zielgerichtete Kampagnen aus Verkaufsstatistiken
  • Zugriff auf Zeichnungen und Prüfzeugnisse
  • Schnellerfassung von Standardprodukten

  • Kataloge mit BMEcat automatisiert ein- und auslesen
  • Umfassende TAPI Integration gibt Verkäufer mit einem Klick alle Infos zum Kunden
  • Datenüberwachung von MHD Artikeln ermöglicht zugeschnittene Rabattierung an Bestandskunden oder über Onlineshop an Neukunden

Wobei können wir Ihnen helfen?!

Mit welchen Herausforderungen sehen Sie sich konfrontiert? Wo steckt das Potential der Digitalisierung in Ihrem Unternehmen? Ich freue mich auf spannende Gespräche.

Rolf Wilmsen

Geschäftsführer
Tel.: +49 (0) 201 / 85 96 128

Email Xing

Wann haben Sie Zeit für ein Gespräch?












Kostenloses ERP White Paper


Unser kostenloses ERP White Paper zeigt Ihnen 6 unübliche ERP-Auswahlfaktoren,
die Sie neben technologischen Aspekten bei Ihrer ERP-Auswahl beachten sollten.

© ebootis ag 2017. Impressum. Datenschutz.