ERP-System für den Technischen Handel

ERP-Software » Branchen » Technischer Handel

Als technischer Händler schätzen Ihre Kunden aus der Industrie vor allem Ihre technische Kompetenz und die zuverlässige Versorgung innerhalb der Supply-Chain. Industrieentwicklungen sind zukunftsorientiert und diese Entwicklung müssen Sie mitgehen können. Wissen Sie schon, wie Sie zukünftig Channel-Konflikte lösen, gestiegene Kundenanforderungen befriedigen und neue Wertschöpfungspotenziale umsetzen?

Das sind keine Schlagworte des Marketings, sondern echte Herausforderungen, welche dem Wandel innerhalb Ihrer Branche geschuldet sind. Hieraus wachsen neue Anforderungen an Ihre IT, genauer gesagt an Ihr ERP-System.

ERP-System für den technischen Handel

Highlights

Was unser ERP zum idealen System für den Technischen Handel macht

ERP-System für Technischer Handel mit Lieferantenmanagement

Lieferantenmanagement & Einkauf

Bevor Sie Waren oder Güter ordern, sollten Sie einiges an Analysen durchgeführt haben. Unser Einkauf ist mit der umfassenden Lieferantenbewertung wie geschaffen für den Technischen Handel! Richten Sie Ihren Einkauf strategisch aus, bevor Sie beginnen Geld auszugeben.

Ein gut geplanter Einkauf ist bereits die halbe Miete. Lesen Sie mehr über unseren Einkauf.

Multi-Channel Strategien

Eine riesige Chance zur Expansion bieten Multi-Channel-Strategien nicht erst seit gestern. Diese resultieren in der Regel auch in einer weitaus effizienteren Kundenbetreuung und schließlich in höherer Kundenzufriedenheit. Gerade in Zeiten eines so breiten Angebots wie heute, ist diese eine wichtige Basis für die Kundenbindung im Großhandel.

  • CRM-Daten:

    Was nützen Ihnen gute Mitarbeiter, wenn diese zu wenig über Ihre Kunden wissen? Ein guter Kundenkontakt lebt von der Informationsqualität. Anwendungsübergreifend stellen wir Ihnen Kunden- & Kontaktinformationen dort bereit, wo Sie konkret einen Einsatzzweck sehen.

  • Katalog:

    Generieren Sie Ihren Print- oder PDF-Katalog per Knopfdruck aus e.bootis-ERPII. Automatische Gestaltung, Produktdaten und Bildverarbeitung sind nur einige der kosteneinsparenden Prozesserleichterungen.

  • Onlineshop:

    Wie häufig hören wir in Kundenprojekten von Integrations- und Abbildungsproblemen der Produkt- und Kundendaten in fremden Webshops. e.bootis ERPII ist der Motor Ihres E-commerce und unser Web-Shop die Karosserie. Beides ist für Sie perfekt aufeinander abgestimmt – für die Reise ins Übermorgen.

  • Schnittstellen:

    Einkaufs-Portale & Marktplätze sind vielversprechende neue Absatzwege. Die tiefgehende Datenverfügbarkeit durch die OpenEngine in e.bootis ERPII rüstet Sie für zukünftige Veränderungen im Handel.

ERP Technischer Handel: Mutli-Channel-Strategie
Technischer Handel: EData Pool Schnittstelle im ERP-System

VTH eData-Pool & Stammdaten Management

Mit Hilfe von zentralisierter Stammdatenaufbereitung und -pflege für Ihre Produktstammdaten, sind Sie als technischer Händler bestens gerüstet. Der VTH eData-Pool wird mühelos in e.bootis ERPII verarbeitet und bietet Ihnen so die Chance auf einen entscheidenden Wettbewerbsfaktor.

Hinzu kommen reduzierte Kosten für Datenaufbereitung und -pflege! Unsere perfekte Integration des eData-Pools lässt keine Wünsche offen.

Ein selektiver Import von externen Hersteller- und Lieferanten-Katalogdaten erfolgt mit e.bootis ERPII formatübergreifend über alle bekannten Standards. Voll flexibles Stammdatenmanagement erleichtert Ihre Arbeit enorm.

Service als Geschäftsfeld mit Wertschöpfungspotenzial

Lösen Sie mit Ihrer Dienstleistungskompetenz Probleme, bevor diese überhaupt bei Ihren Kunden entstehen können. Als zuverlässiges Bindeglied innerhalb der Supply Chain sind Sie bereits bekannt, doch da sollte es nicht aufhören. Wird bspw. ein Wälzlager als Ersatzteil geliefert, können Sie direkt den richtigen Service mitliefern.

Unsere Merkmalverwaltung und Überwachungsskripte helfen Ihnen beim Qualitätsmanagement Ihrer Produkte. Denn proaktive Fehlervermeidung liegt immer im Interesse Ihrer Industriekunden.

Umfassende Beratung, kompetente Wartung und Service vor Ort sind immer informationsgetrieben. Als fortschrittlicher Dienstleister ist ein mobiler Datenzugriff unumgänglich. Unsere App verschafft Ihnen Zugang zu tiefliegenden ERP-Daten.

Ergo: Mit e.bootis ERPII sind Sie in Zukunft für neue Dienstleistungspotenziale gerüstet.

Servuce im Technischen Handel mit ERP-System abdecken

Funktionen

Lernen Sie die wichtigsten Funktionen
unseres ERP-Systems für den Technischen Handel kennen

Mehr Funktionen

Technischen Händlern gefällt außerdem an unserem ERP-System

  • Schnelle merkmalbezogene Suche der Artikel
  • Optimierung durch transparente Konsignationslager
  • Vereinfachte Fertigungsplanung
  • CRM auf gleicher Datenbank wie ERP-System: Ermöglicht zielgerichtete Kampagnen aus Verkaufsstatistiken
  • Zugriff auf Zeichnungen und Prüfzeugnisse
  • Schnellerfassung von Standardprodukten
  • Kataloge mit BMEcat automatisiert ein- und auslesen
  • Umfassende TAPI Integration gibt Verkäufer mit einem Klick alle Infos zum Kunden
  • Datenüberwachung von MHD Artikeln ermöglicht zugeschnittene Rabattierung an Bestandskunden oder über Onlineshop an Neukunden

Referenzen

Kundenstimme aus dem Technischen-Handel:
Strenge über e.bootis-ERPII

Erfahren Sie mehr über unser
Kraftpaket e.bootis-ERPII

Wir stellen Ihnen unsere ERP-Software e.bootis-ERPII gerne persönlich vor - ganz unverbindlich.
Vereinbaren Sie doch gleich einen Termin für Ihre kostenfreie Produktpräsentation.

Produktbroschüre herunterladen
Bernd Krüger

Bernd Krüger, Vertrieb

Mehr Funktionen

Entdecken Sie alle
e.bootis-ERPII Funktionsbereiche


Kontakt aufnehmen

Jetzt anrufen